Das Soltau-Haus in Bergedorf

Dietrich Wilhelm Soltau

Soltau - der erste deutsche Golfspieler?

Will man dem F.I.T.-Wissenschaftsmagazin der Deutschen Sporthochschule Köln Glauben schenken, so ist laut dem Bericht 459: 100 Jahre Golf in Deutschland in Ausgabe 2/2007 Soltau der erste deutsche Golfspieler.

"Als erster deutscher Golfspieler lernte der Hamburger Schriftsteller und Übersetzer Dietrich Wilhelm Soltau schon 1778/79 das Golfspiel in St. Petersburg durch Schotten kennen."

Quelle: Jürgen Schiffer, 100 Jahre Golf in Deutschland. Eine illustrierte Chronik in vier Epochen und vier Bänden von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart. Köln 2007. Zitiert nach F.I.T.-Wissenschaftsmagazin der Deutschen Sporthochschule Köln, Nr. 2/2007 (12. Jahrgang), Seite 48-56


www.soltauhaus.de